Projektübersicht

Es ist Kaffeepause bei der Feuerwehr.
Doch bevor jemand einen Schluck schlürfen kann, schrillt schon das Telefon. Die Feuerwehr wird gebraucht! Bei Oma Eierschecke brennts.
Und so geht es in einem fort. Ob ein Junge ins Eis einbricht oder ein Baum umknickt – die Feuerwehr eilt stets herbei.

Wir fahren mit einer echten Feuerwehr in die Kindergärten und Schulen und spielen gemeinsam mit den Kindern dieses schöne Stück.

Kategorie: Heimatgeschichte/Kultur
Stichworte: Kindertheater, Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt, Kammerspiele Magdeburg
Finanzierungs­zeitraum: 16.12.2019 12:39 Uhr - 31.03.2020 22:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Mai - August 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Wir fahren mit unserer Feuerwehr in Kindergärten und Schulen um unser Stück "Bei der Feuerwehr wird der Kaffee kalt" gemeinsam mit den Kindern zu spielen. Es ist ein Mitspieltheater !!!
Die Kinder wandern aus der "Feuerwache" (ein Raum innerhalb des Kindergartens/der Schule) wo gerade die Feuerwehrmänner Pause machen möchten, in den Innenhof, wo es gerade bei Oma Eierschecke brennt (natürlich ist das nur ein Nebelgerät) und sehen die Feuerwehr herbei eilen und das "Feuer" löschen. Helfen beim Aufräumen und trösten die Oma mit einem Liedchen. Dann geht es zurück in die "Feuerwache". Nun will man die versprochene Kaffeepause machen, aber es schrillt wieder der Alarm und der nächste Einsatz ruft ....usw. Wir kommen mit einer echten Feuerwehr!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel dieses Stückes, soll ein echtes Erleben der Arbeit eines Feuerwehrmannes sein. Außerdem schulen die Kinder ihre Empathie und lernen sich im Notfall richtig zu verhalten. Lernen spielerisch z.Bsp. die Notfallnummer und vieles mehr.
Als Zielgruppe sind Kinder von 5 bis 9 Jahren gedacht.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Es ist wichtig unseren Kindern ein richtiges Verhalten im Notfall und eine gehörige Portion Empathie zu vermitteln. Das geschieht alles mit Humor und Spielspaß! Dauer der Aufführung wird ca. 1 h sein. Wir möchten Magdeburg und Umgebung bespielen.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Wir kaufen von diesem Geld die Feuerwehr und die nötige Ausrüstung und Kostüme.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht der Verein KULT e.V. Gemeinsam mit der Volksbank haben wir schon dem FAUST auf die Beine geholfen und im Sommer 2019 mehrere sehr schöne Vorstellungen im Forum Gestaltung gespielt. Auch und vor allem mit Schülern und Lehrern.

Projektupdates

18.01.20

https://www.kammerspiele-magdeburg.de/produktionen/bei-der-feuerwehr-wird-der-kaffee-kalt/